Panasonic DTPS ist ein integriertes Programmier- und Simulationssoftware Paket

Panasonic (Schweiß) Roboter können mit dieser Software offline, das heißt vom PC aus programmiert werden ohne die Produktion zu unterbrechen.

Desktop Programmingand SimulationSystem

Die komplette Schweißfolge kann programmiert und simuliert werden, wobei auch die Zykluszeiten erstellt werden.

Zudem bietet die Software die Möglichkeit, die Programme und Arbeitsfolgen Ihrer Produktionsprozesse zu optimieren. Mit DTPS verfügen Sie über ein vollwertiges Arbeitsvorbereitungssystem wodurch eine Einschaltdauer Ihres Robotersystems von nahezu 100% erreichbar ist.

Wie funktioniert DTPS?

DTPS ist schnell und anwenderfreundlich:

1. Einmalige System Definition durch Valk Welding
Da jede Anlage einzigartig ist, wird bei der Inbetriebnahme das komplette System durch die Spezialisten von Valk Welding in ein 3D Umfeld definiert.

2. Das Produkt in 3D erstellen oder aus einem CAD System importieren
Mit der DTPS verfügen Sie über alle Werkzeuge um jedes Werkstück in 3D zu erstellen. Existierende Zeichnungen werden aus CAD-Systemen wie: WRL, XGL, ZGL, 3DXML, STL, IGES oder DXF importiert.

3. Programmieren der Roboter
Der Roboter kann einfach mit Hilfe die Cursors bewegt werden oder auch durch das Anklicken der Schweißnähte können die Roboterbewegungen sehr schnell programmiert werden. Auf diese Art wird auch das Quick Touch System (Taktile Suche) programmiert. Die Schweißparameter können, mit Hilfe der einzigartigen Weld Navigation Funktion, sehr einfach erstellt werden.

4. Kontrollieren
Das Programm kann durch eine komplette Simulation der Bewegungen kontrolliert werden.
Hierbei werden auch mögliche Kollisionen erkannt und die betroffenen Programmschritte angezeigt.

5. Programme zum Roboter schicken und die Produktion starten.

Bitte um Information

Zurück zur Übersicht