Orion 2

Zusammen mit der Arc-Eye-Laserkamera für Panasonic-Schweißroboter hat Valk Welding ein einzigartiges System zur Schweißnahtverfolgung entwickelt, das mittlerweile von mehreren Panasonic Händlern weltweit eingesetzt wird.

Ein Schlüsselprojekt ist der Einsatz der Arc-Eye-Laserkamera bei der AC-MIG-Schweißanwendung des australischen Roboter-Integrators Orion Automation Systems Pty Ltd beim Roboterschweißen von Fischerbooten aus Aluminium.

Remco H. Valk: „Als bevorzugter Panasonic-Systemintegrator nutzen wir die Arc-Eye-Laserkamera nicht nur für unsere eigenen Applikationen, sondern stellen das System auch unseren Panasonic-Partnern auf der ganzen Welt zur Verfügung. Mittlerweile haben wir auf fast allen Kontinenten einen Partner, der diese Kameras für die Integration in Panasonic-Schweißrobotern verwendet. Jeff Fordham, Inhaber des australischen Roboterintegrators Orion Automation Systems Pty Ltd, hat uns zusammen mit seinem australischen Auftraggeber besucht, um eine Reihe von Referenzprojekten zu beurteilen und die Anwendung zum Schweißen von Werkstücken aus Aluminium zu besprechen. Nach intensivem Training in unserem technischen Schulungszentrum und Online-Support bei der Installation, hat Orion Automation Systems dieses Automatisierungsprojekt erfolgreich weiterentwickelt.“

Orion Automation Systems
Orion Automation Systems Pty Ltd ist der Vertragshändler für Panasonic- Roboterschweißanlagen in Australien und Neuseeland mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Roboterschweißen und bietet der Industrie MIG- &
WIG-Roboterschweißsysteme, Roboter-Plasmaschneidanlagen und Roboter- Laserschweißsysteme. Besitzer Jeff Fordham berichtet uns über das Projekt: „Wir wurden von einem großen Hersteller von Sportfischerbooten gebeten, ihm bei der Untersuchung der Möglichkeiten, das Schweißen seiner Aluminiumboote mit Schweißrobotern von Panasonic zu automatisieren, zur Seite zu stehen. Die Boote werden aus Aluminiumblechen verschiedener Güteklassen und Materialstärken zusammengeschweißt und erhalten anschließend von Hand den letzten Schliff.“

Versuche im Technischen Zentrum von Panasonic Welding System in Japan
Jeff Fordham: „Im Technischen Zentrum von Panasonic Welding System in Japan hat Orion Automation mit der MAG-Roboterschweißtechnologie von Panasonic Versuche im Schweißen der verschiedenen Aluminium-Güteklassen durchgeführt. Nachdem unserem Auftraggeber die mit den Robotern geschweißten Proben präsentiert worden waren, wurde in weitere Untersuchungen investiert, um pro Rumpf Schweißnähte in einer Länge von über 100 Meter zu identifizieren, die mit einem Roboter geschweißt werden können.“

Formänderungen durch Wärmeeinbringung
„Als die Bootsrümpfe schrittweise in heftgeschweißten Abschnitten hergestellt wurden, zeigte sich, dass es aufgrund des Wärmeeintrags und der Eigenschaften des Aluminiums am Rumpf zu Formänderungen kam. Deshalb wurden während des Schweißens Positionskorrekturen der Manipulatoren der Panasonic-Schweißroboter für notwendig erachtet“, erklärt Jeff Fordham. „Wir wussten, dass Valk Welding und Panasonic Robot Welding Systems gemeinsam daran gearbeitet hatten, mit der Arc-Eye-Laserkamera eine perfekte, in die Steuerung der Panasonic-Roboter integrierte, Lösung zur Nahtverfolgung zu entwickeln. Wir haben uns entschlossen, zusammen mit unserem Auftraggeber in die Niederlande zu reisen und der Fabrik von Valk Welding in Alblasserdam einen Besuch abzustatten, um die Fähigkeit des Arc-Eye-Laserkamerasystems zur Verfolgung der Rumpfabschnitte zu testen und die Eignung der Arc-Eye-Laserkamera für die Nahtverfolgung bei den hochreflektierenden Aluminium- Güteklassen festzustellen.“

Demonstration bei Valk Welding
Valk Welding hat die Arc-Eye-Laserkamera in seinem Betrieb und auch in den Fabriken seiner Kunden, die sich bei der Führung der Panasonic-Schweißroboter zum punktgenauen Schweißen von Produkten auf die Arc-Eye-Laserkamera verlassen, demonstriert. Nach dem Start des Projekts haben Techniker von Orion Automation Systems im Werk von Valk Welding eine umfangreiche Schulung absolviert. Während der Tests der Arc-Eye-Kamera im Betrieb von Orion Automations System in Australien haben die Ingenieure von Valk Welding die spezifische Programmierung der Nahtverfolgung über eine Fernverbindung online unterstützt. Während der Installation und Inbetriebnahme der Arc-Eye-Kamera in Kombination mit den Panasonic-Schweißrobotern hat Valk Welding die Unterstützung von Orion Automation Systems fortgesetzt, um sicherzustellen, dass die Systeme erfolgreich in Betrieb genommen werden konnten. www.orionautomation.com.au

Orion%201.jpg

 

Bitte um Information

Zurück zur Übersicht