Aktualität  
sketch Pakov(1)
05 März 2019

Im Februar dieses Jahres begann der Bau der neuen Halle für Valk Welding CZ im Gewerbepark Pasko, in der Region von Ostrava.

In der Tschechischen Republik ist Valk Welding seit 2004 mit einer eigenständigen Niederlassung in Mosnov aktiv. Die Geschäfte stiegen mit etwa 500 installierten Roboteranlagen in Zentraleuropa stark an. „Damit wir den Markt besser bedienen und Platz für weiteres Wachstum schaffen können, ziehen wir nun in neue Geschäftsräume um“, erklärt Geschäftsführer Jakub Vavrecka.

In den neuen Räumen, die Ende dieses Jahres fertiggestellt werden, stehen Valk Welding 2.500 m² Arbeitsfläche auf zwei Etagen zur Verfügung. Neben dem zusätzlichen Platz für Büros, Lager, Präsentationszentrum sowie Technik- und Schulungszentrum gibt auch ausreichend Raum für die Montage von Schweißroboteranlagen. Die Valk Welding-Gruppe erhält dadurch auch die Möglichkeit, zukünftige Systeme in der Tschechischen Republik zu bauen.

sketch%20Pakov%201%20.jpg

Zurück zur Übersicht