Aktualität  
30 jaar Panasonic 2
02 März 2018

2018 feiert Valk Welding seine 30-jährige Zusammenarbeit mit dem japanischen Unternehmen Panasonic. 1988 nahm Valk Welding den ersten Panasonic Schweißroboter in sein Produktsortiment auf. Dies markierte den Beginn einer äußerst erfolgreichen Zusammenarbe

In den Folgejahren vertieften beide Unternehmen ihre Zusammenarbeit immer weiter, sodass heute vielmehr von einer engen Partnerschaft, als einer gewöhnlichen Kunden-Lieferanten-Beziehung gesprochen werden kann. So unterstützt Valk Welding beispielsweise die Entwicklung der Panasonic Roboter, Manipulatoren sowie der Software-Programme und steht mit all seinem Fachwissen, sowie seiner langjährigen Erfahrung als Roboter-Integrator, bei der Entwicklung sämtlicher (Schweiß-) Produkte mit Rat und Tat zur Seite.

"The strong connection" symbolisiert die Beziehung zu Panasonic auf perfekte Weise. Eine starke Verbindung, die durch gegenseitiges Fördern geprägt ist und damit Wachstum und Weiterentwicklung ermöglicht.

Auf dem Bild erhält Remco H. Valk eine Kalligraphie mit der Bedeutung „gemeinsames Wachstum“ vom Panasonic Unternehmensgründer, Konosuke Matsushita sowie Herrn Hamamoto und Herrn Yamazaki.

Im Hintergrund eine Abbildung der Handelsinsel Dejima in Nagasaki, Japan, dem Grundstein der seit nunmehr über 400 Jahre andauernden Zusammenarbeit zwischen Japan und den Niederlanden.

30%20jaar%20Panasonic%202.jpg

Zurück zur Übersicht